zertifizierter Fachhändler
Garantie- und Ersatzteilservice

ATERA STRADA DL Deluxe Fahrradträger 3er 022601

ATERA STRADA DL Deluxe Fahrradträger 3er 022601

Bestell-Nr.: 7619789
EAN: 4016223226017
HerstellerArt.Nr.: 022601
Versandgruppe: StandardPaket
Erhältlich in:
7619789
459,00 €
- 32 %
672,00 € 1

Preise inkl. MwSt. Versandkosteninfo

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Sie können diesen Artikel auch finanzieren Informationen zu möglichen Raten

ATERA STRADA DL Deluxe Fahrradträger 3er 022601

ATERA STRADA DL 3 Deluxe Fahrradträger

Der Fahrrad-Kupplungsträger für 3 (-4) Fahrräder mit Rollenauszug

ALLE Kupplungsträger: bitte HIER KLICKEN ... Mit Filter-Funktion nach Eigenschaften!

  • 10 Sekunden - schnelle Montage
  • 14,4 Kilo - Leichtgewicht
  • 0 Kraftaufwand - durch innovative Auszugslösung
  • 100 Prozent - Beladekomfort
  • Klein verstaut: Der 1 Meter Fahrradträger passt in jeden Kofferraum. Ist das Reiseziel erreicht, zeigt der Strada eine weitere Art von Mobilität: Ruckzuck ist der Anhängerkupplungsträger mit den kompakten Maßen von einem Meter auf einen halben Meter im Kofferraum oder zum Überwintern bestens verstaut. Der Zugang zum Kofferraum wird durch den leichtgängigen Rollenauszug schnell ermöglicht - im beladenen wie unbeladenen Zustand. Selbst bei den meisten großen Vans kann nun die weit ausladende Heckklappe problemlos geöffnet werden.
  • Stabile Radschalen: Die stabilen Radschalen mit zugkräftigem Rastband und Schnellverschluß lassen sich auf der Fahrradschiene sehr leicht positionieren und bieten jedem Raddurchmesser einen perfekten Halt auf dem Fahrradträger in alle Richtungen.
  • Perfekt gespannt: Die Schlaufe um den Fahrradrahmen wird durch den neuen Rätschenbügel perfekt gespannt. Der Fahrradträger Strada DL hat Ihr Bike absolut sicher im Griff.
  • Griffiges Design: Der ergonomische Aluminiumgriff sichert schnell und einfach Ihren Fahrradträger Strada DL am Fahrzeugheck.
  • Erweiterung 022611 auf 4 Räder: Spanngurte zum Einhängen oben in die Heckklappe enthalten (nicht möglich bei Kunststoffteilen, Spoilern usw.). Alternative: ATERA STRADA SPORT (klassischer Abklappmechanismus) oder STRADA EVO (Rollenauszug wie STRADA DL). Beide Modelle haben eine höhere Traglast schon als 3er und haben selbst mit Erweiterung als 4er keine Spanngurte mehr (erfüllen gemäß TÜV-Zertifikat auch ohne Spanngurte den strengen Anforderungen).
  • Fahrrad-Schienen-Abstand 18 cm von Schienenmitte zu Schienenmitte

Zusatzgurte Heckklappe

Bei diesem Träger wären nach dem Ausbau mit der Erweiterung auf 4 Räder (und nur dann, nicht beim standardmäßigen Träger für 3 Räder) Sicherheitsgurte in die Heckklappe einzuhängen - möchten Sie das nicht oder ist das bei Ihrem Fahrzeug nicht möglich (wegen Kunststoff- oder Glasbauteilen): in unserem großen Sortiment finden Sie Fahrradträger für 4 Fahrräder ohne jegliche Zusatzbefestigung. Aktuell haben nur ATERA STRADA DL 022601, ECKLA ECKLFANT, MFT 8200 und die UEBLER Träger und jeweils nur die Versionen für 4 Fahrräder (bzw. wenn auf 4 erweitert), Zusatzgurte in die Heckklappe. Alle anderen sind vom TÜV mit der ausschließlichen Befestigung auf der Kupplung freigeprüft.

Besonderheit

HECKKLAPPENÖFFNUNG: Dieser Fahrradträger erlaubt die Heckklappenöffnung sogar bei Fahrzeugen der Kategorie VW Transporter T4, VW T5, VW T6 (mit Einschränkungen), VW Caddy, Mercedes V-Klasse. Bei diesen und ähnlichen Fahrzeugen haben wir eine (fast) völlig senkrechte, große Heckklappe und eine Kupplung, deren Kugel (fast) auf Ladekantenniveau liegt. Hierfür reichen Standard-Abklappmechanismen nicht aus. Daher benötigen Sie Träger wie diesen. Bitte beachten Sie, dass die Ausführung für 2 Räder dieses Modells ebenfalls NICHT auf o.g. Fahrzeugkategorie paßt bezüglich der Heckklappenöffnung. Es müsste genau diese Modellvariante für (min.) 3 Fahrräder sein. Zusatzhinweis: Unsere Angaben zur Heckklappenöffnung entstammen unserer langjährigen Erfahrung, tausender Praxisfällen in den Filialen und den Angaben der Hersteller. Die Angaben beziehen sich immer - selbstverständlich - auf Standard-Fahrzeuge mit den bekannten und gängigen Anhängerkupplungen in Standard-Einbauweise. Weichen Fahrzeuge und/oder deren Kupplungen und/oder deren Einbau in einem oder mehreren Punkten ungünstig vom Optimum ab (Position und Neigung der Kupplungskugel), kann es in sehr seltenen Fällen dazu kommen, dass die Heckklappe bei geschätzt 1 von 10.000 Fahrzeugen ebenfalls ganz knapp nicht zu öffnen ist. Dies ist jedoch im Vorfeld überhaupt nicht zu klären. Sollte Ihr Fahrzeug also entgegen aller Wahrscheinlichkeit zu diesem verschwindend geringen Teil derer gehören, bei dem auch bei diesem Träger die Heckklappe nicht (ganz) aufgeht, kann oft noch die Neigung der Kupplungskugel verstellt werden (minimale Veränderungen reichen) - oder wir würden den Träger natürlich anstandslos und sofort wieder zurücknehmen, wenn Sie das wünschen. Eine Alternative gäbe es dann aber leider nicht.

Ausschlusskriterien

Die Heckklappenöffnung kann auch hier bei folgenden Fahrzeugen oder einzelnen Fahrzeugen der folgenden Modelle eingeschränkt sein:

1. Beim Opel Zafira B mit bestimmten Kupplungen. Die Fälle sind selten, die genaue Konstellation (Kupplungstyp) nicht bekannt. Bei der Mercedes-V-Klasse ist in sehr seltenen Fällen die Neigung der Kupplung minimal nach unten zu verändern, was keinen großen Aufwand darstellt. Ähnliches beim VW Touran in extrem seltenen Fällen. Insgesamt gibt es bei großen Fahrzeugen mit tiefer Heckklappe immer mal wieder "Ausreißer", bei denen geschätzt 1 von 10.000 Fahrzeugen eine ungünstige Kombination aus Fertigungstoleranzen (Fahrzeugheck und Einbau Anhängerkupplung) in Verbindung mit Kupplungstyp (Bauart, Hersteller) aufweisen, was dazu führen kann, dass die Heckklappe nicht wie bei fast allen anderen Fahrzeugen gleichen Typs aufgeht. Wie gesagt: sehr selten und dann aber auch alternativlos. Wenn dieser Träger die Öffnung nicht erlaubt, dann keiner.

2. VW T6: ab Juli 2017 häufen sich Rückmeldungen von Kunden, dass bei neu zugelassenen VW T6 mit abnehmbarer Anhängerkupplung ab Werk kein Fahrradträger für die Anhängerkupplung die Heckklappenöffnung erlaubt. Daher müssen wir aktuell davon ausgehen, dass hier etwas an Fahrzeug/Kupplung geändert wurde. Daher müssen Sie beim VW T6 damit rechnen, dass die Heckklappe bei beladenem Fahrradträger nicht zu öffnen ist - außer bei den im 90°-Winkel abklappenden UEBLER-Trägern UEBLER P22 S (2 Räder, erweiterbar auf 3) und i21 mit 90°-Abklappung (2 Räder).

3. Fahrzeuge mit Hecktüren: Für Fahrzeuge mit 2 Hecktüren, also zur Seite wegklappenden Flügeltüren, gibt es keine Fahrradträger, bei denen die Türen bei montiertem Fahrradträger noch geöffnet werden könnten. Hier müsste man mit Trägern Vorlieb nehmen, welche mit einem Griff von der Kupplung zu entfernen wären ("Schnellverschluss auf der Kupplung").

Markenname:ATERA|Garantie / Gewährleistung:3 Jahre Herstellergarantie*|Made in:Deutschland und... mehr
Zuletzt angesehen