Stauboxen
Produkte nach Eigenschaften filtern:
   
Seite 1 von 3
1 2 3

  32,90 €*

  32,90 €*

  32,90 €*

  59,00 €*

  273,90 €*

  348,90 €*

  356,90 €*

  356,90 €*

  372,90 €*

  379,90 €*

  379,90 €*

  379,90 €*

  380,90 €*

  380,90 €*

  382,90 €*

  382,90 €*

  382,90 €*

  384,90 €*

  384,90 €*

  384,90 €*

  388,90 €*

  394,90 €*

  394,90 €*

  397,90 €*


   
Seite 1 von 3
1 2 3

Stauboxen

Nutzfahrzeuge mit Pritsche oder Ladefläche bieten den Fahrern kaum die Chance zum ordentlichen Verstauen und Sichern der Werkzeuge oder anderen Utensilien. Gerade Handwerker- und Baustellenfahrzeuge benötigen eine Vielzahl an Werkzeugen, die im Auto mit müssen. Ist die Kabine für die Insassen voll besetzt, muss eine andere Möglichkeit für den Transport von zusätzlichen Dingen gefunden werden. Stauboxen bieten hier die optimale Lösung. Die Boxen werden entweder direkt auf der Pritsche oder im Bereich des Fahrgestells montiert und sind fest mit dem Fahrzeug verbunden. Würde man einfache Werkzeugkisten auf die Pritsche oder Ladefläche eines Transporters stellen, könnte sie während der Fahrt verrutschen oder sogar vom Transporter stürzen. Stauboxen sind fest auf dem Fahrzeug montiert und in unterschiedlichen Größen verfügbar.


Vorteile der Stauboxen im Überblick

Stauboxen ermöglichen den sicheren Transport von kleineren Werkzeugen. Hier muss allerdings die Größe der Box an das zu transportierende Werkzeug angepasst werden. Im Inneren werden die Werkzeuge so gestapelt, dass sie nicht verrutschen und ohne Beschädigung am nächsten Ort ankommen. Ein weiterer Vorteil ist das Abschließen der Stauboxen. Die meisten Modelle lassen sich separat abschließen, sodass die Werkzeuge sicher gelagert sind. Baustellenfahrzeuge müssen beispielsweise nicht am nächsten Morgen wieder neu beladen werden. Das Werkzeug bleibt direkt auf dem Fahrzeug und damit immer einsatzbereit. In den meisten Fällen werden die Boxen direkt unter der Ladefläche. Sie nehmen damit keinen Einfluss auf die Aerodynamik und nehmen sämtliche Kleinmaterialien auf, die der Fahrer und seine Insassen benötigen.


Die verschiedenen Materialien

Stauboxen können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein. Besonders beliebt ist GFK als sehr robuster Kunststoff. Die Stauboxen aus GFK sind stabil und bruchfest. Damit können Sie von Fremden beispielsweise nicht eingeschlagen werden. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass die Stauboxen mit umlaufenden Gummiprofilen versehen sind. Sie schützen vor Spritzwasser und sorgen für einen sicheren und vor allem trockenen Transport des Inhalts. Die meisten Boxen sind vom TÜV befreit, sodass sie sich ohne Probleme auf oder unterhalb der Pritsche befestigen lassen.

 

Zuletzt angesehen